Manuelle Therapien

Akupunktmassage, manuelle Lymphdrainage, Myoreflextherapie in Brugg AG


Nebst der Meta Clustertherapie führe ich noch weitere manuelle Therapien in meiner Gesundheitspraxis durch: Akupunktmassage, manuelle Lymphdrainage und Myoreflextherapie. Lesen Sie nachfolgend mehr über diese verschiedenen komplementärmedizinischen Anwendungsmethoden.

Myoreflextherapie

Die Myoreflextherapie nach Dr. med. Kurt Mosetter ist eine manuelle Regulationstherapie. Über Druckpunktstimulation werden Muskelansätze behandelt. Dieser Reiz wird ins zentrale Nervensystem geleitet und von dort aus wird das Spannungsmuster der jeweiligen Muskulatur reflektorisch reguliert. Die Grundspannung der entsprechenden Muskeln sinkt spontan und sehr deutlich ab, dies führt zu einem Wohlgefühl. Die Myoreflextherapie ist besonders geeignet bei:


  • Beschwerden des gesamten Bewegungsapparats
  • Funktionellen Organstörungen
  • Migräne, Kopfschmerz, Schwindel
  • Tinnitus und Sehstörungen
  • Kiefergelenkstörungen
  • Angst und Verspannungszuständen
  • Unruhe und Schlafstörungen
  • Chronischen emotionalen Belastungen

Manuelle Lymphdrainage

Die manuelle Lymphdrainage ist in ihrem Anwendungsgebiet sehr breit gefächert. Sie dient vor allem als Entstauungstherapie für Arme und Beine, welche nach Traumata oder Operationen entstehen können. 



Die manuelle Lyphdrainage:


  • wird sehr sanft ausgeführt
  • unterstützt den Abwehrmechanismus unseres Lymphsystems
  • stärkt somit das Immunsystem und den Stoffwechsel
  • behebt Stauungszustände der Lymphflüssigkeit
  • bringt Schlacken aus dem Bindegewebe weg
  • wirkt beruhigend und entspannend bei Stress, Burnout, Wechseljahrsbeschwerden
  • fördert das allgemeine Wohlbefinden und ein positives Körpergefühl

Akupunktmassage nach Penzel

Die Akupunktmassage nach Penzel hat ihre Wurzeln in der Traditionellen Chinesischen Medizin und in der Akupunkturlehre. Mit dieser regulativen Meridiantherapie wird der ganze Organismus positiv beeinflusst. Meridiane mit Energiemangel werden mit einem feinen Massagestäbchen tonisiert und Akupunkturpunkte werden ohne Nadeln stimuliert. Somit wird der gesamte Energiekreislauf der Yin und Yang Meridiane ausgeglichen. Akupunktmassage nach Penzel ist eine energetisch-ganzheitliche Therapiemethode und bietet bei funktionellen Energieflussstörungen einen natürlichen Weg zur Besserung. Sie wirkt unter anderem bei:


  • Schmerzen des Bewegungsapparates
  • Rheumatischen Erscheinungsformen
  • Kopfschmerzen, Migräne, Neuralgien
  • Vegetativ bedingten Störungen wie Verdauungsbeschwerden, Reizblase
  • Beruhigt bei Stress und Nervosität

www.apmnachpenzel.ch | www.apm-penzel.de

Emmet Technique, zwei Finger – eine Lösung

Hier finden Sie Informationen zur Emmett Technique. Ich habe die Ausbildung bis und mit Kurs FP6 gemacht.

LOGO - EMMET Technique - Cécile Bütler