Clustertherapie 

Gesundheit und Lebenskraft erhalten in Brugg AG

Dieses spezielle Verfahren der Mustererkennung benutzt zur Informationsgewinnung Proben aus Körpersubstanzen, welche kristallisiert und in einen mathematischen Code, die Numerische Sequenz (NSQ), transformiert werden. Das Ergebnis ist die profilierte grafische Darstellung der Persönlichkeit des betroffenen Menschen als ganzheitliches Abbild seiner Eigenschaften, Störungen und Regulierungsmöglichkeiten.


Die Clustertherapie besteht aus individuellem spagyrischem Wassercluster, Klangcluster und Bildcluster zur Verbesserung des Stoffwechsels und der Lebensqualität und sie bietet Motivation zur Problemlösung. In der Analyse finden sich weitere persönliche Therapiemöglichkeiten.


Dieses rundum passgenaue therapeutische Potential ermöglicht gezielt und individuell die Aktivierung der Regulation und Selbstheilung und fördert Gesundheit, Lebenskraft und psychische Stabilität.